Produktbeschreibung
Technische Spezifikationen
Zubehör
Bedienungsanleitung
Datenblatt
Videos

Elcometer 280 DC Impuls Porenprüfgerät (Holdiday Detector)

Das Elcometer 280 ist ein handliches Hochspannungs-Porenprüfgerät, welches entwickelt wurde, um die DC Impuls Hochspannungs-Porenprüfung noch sicherer, einfacher und zuverlässiger zu machen.

Durch die Verwendung modernster Elektronik ermöglicht es das Elcometer 280, eine Porenprüfung durchzuführen, ohne daß das Gerät mit dem Substrat geerdet sein muß. Ideal für die Prüfung großer Flächen und Pipelines.

  • Ein blinkendes Display, eine helle LED und ein einstellbarer akustischer Alarm zeigen das Auffinden einer Pore an.
  • 0,5 bis 35kV Spannungsbereich (wählbar) zur Porenprüfung in Beschichtungen bis zu 25mm (1”) Dicke.
  • Ein integrierter Schutzschalter stellt die Spannungsunterbrechung sicher, sobald der Griff losgelassen wird
  • Robuste, stoßsichere und wasserdichte Ausführung für eine lange Lebensdauer - auch in rauer Umgebung
  • Ausgewogenes, ergonomisches Design sowie ein Schultergurt ermöglichen selbst lange Einsatzzeiten
  • Eine große Auswahl an austauschbarem Sondenzubehör ist lieferbar - kompatibel mit allen Elcometer Porenprüfgeräten
  • Ideal für die Prüfung von sauberen, feuchten, schmutzigen oder schwach leitenden Beschichtungen
  • Eine integrierte vollautomatische Prüfspannungsberechnung stellt stets die korrekte Prüfspannung für die entsprechende Schichtdicke ein
  • Eine integrierte Spannungsstabilisierung stellt sicher, daß die Prüfspannung immer exakt der eingestellten entspricht

 Das Elcometer 280 verwendet eine DC Impuls Hochspannung zum Auffinden von Poren in Beschichtungen - gleichgültig ob die Beschichtung feucht, schmutzig oder schwach elektrisch leitend ist.
 
Von dem zweistufigen Sicherheitsschalter, hellen LED’s und Anzeigesymbolen bei aktiver Hochspannung, bis zu den Sicherheitsrippen am Handgriff, zum Schutz des Anwenders vor Funken, setzt das Elcometer 280 den Maßstab für eine sichere Hochspannungsprüfung.
 
Durch Verwendung der großen Auswahl an Sondenzubehör kann der Anwender Poren in bis zu 25mm (1”) dicken Beschichtungen aufspüren.
 
Robust, schlagfest und wasserdicht, ist jedes Gerät für den Einsatz unter rauen Bedingungen konzipiert.

 

 

280 bottom

280 top

Gummierter zweiter Handgriff
Ermöglicht eine bessere Kontrolle und Balance während einer Prüfung

Große, wasserdichte Tasten
Ideal für jede Anwendung - auch mit Handschuhen

Hochspannung EIN/AUS
Separate Schalter minimieren das Risiko eines versehentlichen Einschaltens

Klares, beleuchtetes LC Display
zeigt alle relevanten Informationen, auch in dunkler Umgebung

Befestigung für Schultergurt
Der Gurt kann bei Bedarf schnell befestigt werden

Spezielle, erweiterte Rippen
Entspricht dem Standard EN61010, Rippen bieten dem Anwender zusätzlichen Schutz während der Anwendung 

Integrierter Schutzschalter
Schaltet die Hochspannung ab, sobald losgelassen wird

Anschluß für Erdungskabel
Inkl. 1/4 Drehverschluß zur Sicherstellung der Verbindung während einer Prüfung

Schnell wechselbarer Akkupack
Vollständig aufgeladen in 4 Stunden, ermöglicht einen Betrieb von bis zu 30 Stunden*

 

 

* Die Batterielebensdauer hängt von der gewählten Prüfspannung und Stromstärke ab - siehe Technische Daten für weitere Informationen

 

Elcometer 280 DC Impuls Porenprüfgerät (Holdiday Detector)
Elcometer 280 Inspektions Kit für die Impuls HochspannungsporenprüfungElcometer 280 DC Impuls Porenprüfgerät (Holdiday Detector)Elcometer 280 DC Impuls Porenprüfgerät (Holdiday Detector)

Technische Spezifikationen

Beschreibung

Modell S

Modell T

Zertifikat

Elcometer 280 DC Impuls Porenprüfgerät Inspektions Kit

D280-S-KIT

D280-T-KIT

 ο

Elcometer 280 DC Impuls Porenprüfgerät

D280-S----

D280-T----

 ο

Robust, schlagfest und wasserdicht

 

Integrierter Schutzschalter

 

Schnell wechselbarer Akkupack

 

Eingebaute Spannungsstabilisierung

 

Integrierte Spannungsberechnung

 

 

DC Impuls Hochspannungsbereich

0.5kV - 35kV

Spannungseinstellung

Einstellbar: 0,5 bis 1kV: 10 Volt Schritte, 1 bis 35kV: 100V Schritte

Genauigkeit Hochspannungsausgang

±5% oder ±50V unterhalb 1000 Volt

Impuls Wiederholungsrate

~30Hz

Betriebstemperatur

0°C bis 50°C (32°F bis 120°F)

Stromversorgung

Wiederaufladbarer Akku, vollständig aufladbar innerhalb 4 Stunden

Typische Batterielebensdauer

Die Batterielebensdauer hängt von der gewählten Prüfspannung und Stromstärke ab
12” (DN305) Rollfedersonde: 30 Stunden bei 10kV; 12 Stunden bei 35kV
40” (DN1016) Rollfedersonde: 22 Stunden bei 10kV; 8 Stunden bei 35kV

Abmessungen Basisgerät

PC ABS Gehäuse; LxBxH: 603 x 219 x 193mm

Gewicht (ohne Sonde)

3kg (6,6lb) - inkl. Akku

Packliste

Elcometer 280 DC Impuls Porenprüfgerät Basisgerät (Standard oder Top), 5m Erdungskabel, Akku, Ladegerät mit Netzkabel (UK, EUR und US), Schultergurt, Kalibrierzertifikat und Bedienungsanleitung
Elcometer 280 DC Impuls Porenprüfgerät Inspektions Kit Basisgerät (Standard oder Top), 5m Erdungskabel, Akku, Batterieladegerät mit UK-, EUR-, US- und AUS-Stecker, Edelstahl-Rollfedersondenhalterung (nur bei Modell Top), 250mm Sondenverlängerung, Schultergurt, Kalibrierzertifikat und Bedienungsanleitung - verpackt in einem leichten, robusten Transportkoffer

 

Verwendbar gemäß:
AS 3894.1, ANSI/AWWA C203, ANSI/AWWA C214, ASTM D4787, ASTM D5162, ISO 2746, ISO 29601, JIS G 3491, JIS G 3492, NACE RP0274, NACE SP0188, NACE SP0490, NACE TM0186, NACE TM0384

 

Standards in Grau ersetzt worden, aber noch in einigen Branchen anerkannt
ο Kalibrierzertifikat optional erhältlich.

 

Zubehör

Artikelnummer

Beschreibung

T28022769 Leichter, robuster Transportkoffer mit Rollen - ideal zum Transport des Gerätes mit zusätzlichem Stauraum für bis zu 20m Phsosphor-Bronze oder 6m Edelstahl Rollfedersonden
Erdungsmatten sind ideal für den Einsatz bei nicht geerdeten Pipelines. Die leitfähige Gummimatte wird um die beschichtete Röhre gewickelt und mit dem Erdungsnagel (separat erhältlich) und dem Erdungskabel verbunden.
T28022637-1

750mm (29,5”) lang - fü Rohrdurchmesser bis zu 9” (NPS) / 229mm (DN)

T28022637-2

1500mm (59”) lang - fü Rohrdurchmesser bis zu 18” (NPS) / 457mm (DN)

T28022637-3

2500mm (98,5”) lang - fü Rohrdurchmesser bis zu 30” (NPS) / 762mm (DN)

T28022637-4

3500mm (137,5”) lang - fü Rohrdurchmesser bis zu 42” (NPS) / 1067mm (DN)

T28022748

Erdungsnagel: 60cm (13,5”) lang x 0,2cm (0,75”) Durchmesser

T28022622

Schlepp-Erdungskabel, 5m (16`)

T28022749

10m (32`) Erdungskabel, Klemmen an jedem Ende (zur Verwendung mit Erdungsmatte)

T28022750

10m (32`) Erdungskabel, Klemme / Elcometer 280 Anschluß (zur Verwendung mit Erdungsmatte)

Videos

An Introduction to Pinholes and Holidays – Porosity Detection

Corrosion is caused by two things – a steel substrate and oxygen, while contaminants such as water can accelerate the process. The coating is there to protect the steel from oxygen and contaminants. A flaw in the coating can leave the substrate poorly protected, or in some cases completely exposed.


Click here to download the video script in English.

VERWANDTE VIDEOS

<P>An Introduction to Pinholes and Holidays – Porosity Detection</P>

An Introduction to Pinholes and Holidays – Porosity Detection

Corrosion is caused by two things – a steel substrate and oxygen, while contaminants such as water can accelerate the process. The coating is there to protect the steel from oxygen and contaminants. A flaw in the coating can leave the substrate poorly protected, or in some cases completely exposed.


Click here to download the video script in English.

https://www.youtube.com/embed/SwTjZOJDJ-s
<P>Coating Porosity Detection using the Elcometer 280 Pulsed DC Holiday Detector</P>

Coating Porosity Detection using the Elcometer 280 Pulsed DC Holiday Detector

When it comes to testing the porosity of protective coatings on pipelines, ballast tanks, bridges and other steel structures; or when you are testing for flaws in coatings on concrete; typically the high voltage porosity or holiday detection method is used.


Click here to download the video script in English.

https://www.youtube.com/embed/dFupMZL-YzY
<P>Choosing the correct probe for your Elcometer High Voltage Holiday Detector </P>

Choosing the correct probe for your Elcometer High Voltage Holiday Detector

When it comes to testing the porosity of coatings using the high voltage or holiday detection method, regardless of whether you’re using a Continuous DC, or Pulsed DC detector, it’s important to choose the right probe for your application, so you can test thoroughly, efficiently, and ensure the most reliable results.


Click here to download the video script in English

https://www.youtube.com/embed/jWNaKgnkGLA