Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ Prüfung im geschlossenen Tiegel

  • Industriebeschichtungen
6910-Setaflash-Series-8-Closed-Cup-Tester

Der Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ ist ein automatischer Flammpunktprüfer mit
geschlossenem Tiegel für eine Umgebungstemperatur von bis zu 300°C (572°F).

  • Zusammenfassung
    • Zusammenfassung

    • Prüfparameter, Gerätestatus und Flammpunktergebnisse werden auf dem hellen, farbigen LCD-Display angezeigt – leichter Zugriff auf alle Werte über Menüs mit Tastennavigation, die den Bedienter durch ein einfaches Prüfverfahren führen. Das Gerät verwendet einen elektrischen Heißdrahtzünder und bietet zwei
      Flammpunktmodi: Flammpunktbestimmung und Rampe. Im Rampenmodus wird die Probentemperatur mit einer Rate von 2°C/min erhöht und der Zünder alle 1°C bis 100°C (alle 2°C über 100°C) eingetaucht, bis entweder ein Flammpunkt erkannt wird oder die Prüfungsendtemperatur erreicht ist.

      Der automatische Flammpunkt ist während der Prüfung so eingestellt, dass der Halo- und andere störende Flammpunkteffekte ignoriert werden, um das Risiko von ungenauen Prüfergebnissen zu reduzieren und die Wiederholbarkeit zu verbessern. Am Ende der Flammpunktprüfung wird der Probentiegel zur Reduzierung der Zykluszeit zwischen den Prüfungen durch ein Gebläse gekühlt.

      Bis zu 64 Ergebnisse können im Speicher abgelegt und zur Berichterstellung über den USB-Anschluss auf einen PC oder Drucker heruntergeladen werden.

      • Geringe Probengröße – 2ml (0,067fl oz) oder 4ml (0,135fl oz)
      • Flammpunktbestimmungs- und Rampenmodus
      • Elektrischer Zünder
      • Automatisches Eintauchen und Flammpunkterkennung
      • Speicher für 64 Prüfergebnisse
      • Kühlgebläse für kurze Prüfzyklen

  • Technische Informationen
    • Technische Spezifikationen
      Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ Prüfung im geschlossenen Tiegel
      Bestellnummer Beschreibung Zertifikat
      K6910M020 Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ mit geschlossenem Tiegel
      Calibration Certificate supplied as standard
      Temperaturbereich Umgebungstemperatur bis 300°C (572°F)
      Probengröße 2ml (0,067f oz) oder 4ml (0.135fl oz) entsprechend der Methode
      Prüfmodi Schnellausgleich und Rampe
      Prüfungsdauer Schnellausgleichmodus 1 Minute unter 100°C (212°F)
      2 Minuten über 100°C (212°F)
      Prüfungsdauer Rampenmodus ca. 7 Minuten
      Abkühlzeit 80°C auf 20°C (176°F auf 68°F) in 4 Minuten
      Bechermaterial Aluminium
      Abmessungen 300 x 340 x 380mm (11,8 x 13,4 x 15,0”)
      Gewicht 8kg (17,6lb)
      Packliste Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ mit geschlossenem Tiegel, Spritze mit 2ml (0,067fl oz) assungsvermögen, Netzstromkabel, Programmierstecker, 2-mm-Sechskantschlüssel, 2,5-mm-Sechskantschlüssel, eingebauter O-Ring, zertifiziertes Flammpunktmaterial (50ml/1,7fl oz) Kalibrierzertifikat, Qualitätszertifikat und Bedienungsanleitung
      Kalibrierzertifikat im Lieferumfang enthalten.
  • Verwendbar gemäß
    • Verwendbar gemäß
      Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ Prüfung im geschlossenen Tiegel

      ASTM D3278, ASTM D3828, ASTM D7236, ASTM E502, BS 2000-523, CLP Regulations EC No 1272/2008, EPA 1020 A & B, ISO 3679, ISO 3680, UN Class 3 Non-viscous Flammable Liquids

      Standards in Grau ersetzt worden, aber noch in einigen Branchen anerkannt.

  • Downloads
    • Downloads
      • Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ - Datenblatt

  • Bestellnummer
    • Bestellnummer
      Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ Prüfung im geschlossenen Tiegel
      • Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ mit geschlossenem Tiegel

        Der Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ ist ein automatischer Flammpunktprüfer mit geschlossenem Tiegel für eine Umgebungstemperatur von bis zu 300°C (572°F).

        • Bestellnummer : K6910M020
        • Zertifizierung : Kalibrierzertifikat
  • Zubehör
    • Zubehör
      Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ Prüfung im geschlossenen Tiegel
      • BestellnummerKT006910N009

Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ Prüfung im geschlossenen Tiegel

  • Industriebeschichtungen
6910-Setaflash-Series-8-Closed-Cup-Tester

Der Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ ist ein automatischer Flammpunktprüfer mit
geschlossenem Tiegel für eine Umgebungstemperatur von bis zu 300°C (572°F).

Zusammenfassung

Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ Prüfung im geschlossenen Tiegel

Prüfparameter, Gerätestatus und Flammpunktergebnisse werden auf dem hellen, farbigen LCD-Display angezeigt – leichter Zugriff auf alle Werte über Menüs mit Tastennavigation, die den Bedienter durch ein einfaches Prüfverfahren führen. Das Gerät verwendet einen elektrischen Heißdrahtzünder und bietet zwei
Flammpunktmodi: Flammpunktbestimmung und Rampe. Im Rampenmodus wird die Probentemperatur mit einer Rate von 2°C/min erhöht und der Zünder alle 1°C bis 100°C (alle 2°C über 100°C) eingetaucht, bis entweder ein Flammpunkt erkannt wird oder die Prüfungsendtemperatur erreicht ist.

Der automatische Flammpunkt ist während der Prüfung so eingestellt, dass der Halo- und andere störende Flammpunkteffekte ignoriert werden, um das Risiko von ungenauen Prüfergebnissen zu reduzieren und die Wiederholbarkeit zu verbessern. Am Ende der Flammpunktprüfung wird der Probentiegel zur Reduzierung der Zykluszeit zwischen den Prüfungen durch ein Gebläse gekühlt.

Bis zu 64 Ergebnisse können im Speicher abgelegt und zur Berichterstellung über den USB-Anschluss auf einen PC oder Drucker heruntergeladen werden.

• Geringe Probengröße – 2ml (0,067fl oz) oder 4ml (0,135fl oz)
• Flammpunktbestimmungs- und Rampenmodus
• Elektrischer Zünder
• Automatisches Eintauchen und Flammpunkterkennung
• Speicher für 64 Prüfergebnisse
• Kühlgebläse für kurze Prüfzyklen

Downloads
  • Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ - Datenblatt

Technische Spezifikationen
Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ Prüfung im geschlossenen Tiegel
Bestellnummer Beschreibung Zertifikat
K6910M020 Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ mit geschlossenem Tiegel
Calibration Certificate supplied as standard
Temperaturbereich Umgebungstemperatur bis 300°C (572°F)
Probengröße 2ml (0,067f oz) oder 4ml (0.135fl oz) entsprechend der Methode
Prüfmodi Schnellausgleich und Rampe
Prüfungsdauer Schnellausgleichmodus 1 Minute unter 100°C (212°F)
2 Minuten über 100°C (212°F)
Prüfungsdauer Rampenmodus ca. 7 Minuten
Abkühlzeit 80°C auf 20°C (176°F auf 68°F) in 4 Minuten
Bechermaterial Aluminium
Abmessungen 300 x 340 x 380mm (11,8 x 13,4 x 15,0”)
Gewicht 8kg (17,6lb)
Packliste Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ mit geschlossenem Tiegel, Spritze mit 2ml (0,067fl oz) assungsvermögen, Netzstromkabel, Programmierstecker, 2-mm-Sechskantschlüssel, 2,5-mm-Sechskantschlüssel, eingebauter O-Ring, zertifiziertes Flammpunktmaterial (50ml/1,7fl oz) Kalibrierzertifikat, Qualitätszertifikat und Bedienungsanleitung
Kalibrierzertifikat im Lieferumfang enthalten.
Verwendbar gemäß
Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ Prüfung im geschlossenen Tiegel

ASTM D3278, ASTM D3828, ASTM D7236, ASTM E502, BS 2000-523, CLP Regulations EC No 1272/2008, EPA 1020 A & B, ISO 3679, ISO 3680, UN Class 3 Non-viscous Flammable Liquids

Standards in Grau ersetzt worden, aber noch in einigen Branchen anerkannt.

Bestellnummer
Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ Prüfung im geschlossenen Tiegel
  • Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ mit geschlossenem Tiegel

    Der Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ ist ein automatischer Flammpunktprüfer mit geschlossenem Tiegel für eine Umgebungstemperatur von bis zu 300°C (572°F).

    • Bestellnummer : K6910M020
    • Zertifizierung : Kalibrierzertifikat
   
Zubehör
Elcometer 6910 Setaflash ‘Serie 8’ Prüfung im geschlossenen Tiegel
  • Bestellnummer: KT006910N009