Elcometer 7000 Digitale Feuchtemessgeräte

  • Schutzbeschichtungen
  • Industriebeschichtungen
7000-intro-image1
7000-intro-image

Die Produktreihe Elcometer 7000 Digitaler Feuchtigkeitsmesser ermöglicht eine präzise und benutzerfreundliche Feuchtigkeitsmessung.

  • Zusammenfassung
    • Zusammenfassung

    • Das in zwei Ausführungen erhältliche Betonfeuchtemessgerät ist mit einer nichtinvasiven Sonde ausgestattet, die eine Funkfrequenz zum Durchdringen der Oberfläche ausstrahlt und die Feuchtigkeit erkennt. Ideal geeignet für Massivwände, Böden und Keramikfliesen.

      Das digitale Feuchtemessgerät ist mit zwei Nadelsonden ausgestattet, die zum Durchführen einer Messung des unmittelbaren Umgebungsbereichs auf eine Oberfläche gedrückt werden, sowie eine nicht-invasive Sonde zur Feuchtigkeitserkennung an der Rückseite des Messgeräts.

      • Gebrauchsbereit kalibriert
      • Sofortige, gut lesbare Messwertanzeige
      • Tragbar und batteriebetrieben
    • Hauptmerkmale
      • Hauptmerkmale

        Elcometer 7000 Digitale Feuchtemessgeräte

        Varianten von Feuchtemessgeräten

        Bei porösen Materialen wie Beton, Putz, Backstein und Holz sollte der Feuchtigkeitsgehalt des Untergrunds gemessen werden, da das Vorhandensein von Feuchtigkeit in einem Material in einer geringen Haftfestigkeit, im vorzeitigen Versagen der Beschichtung und in einem mangelhaften Erscheinungsbild resultieren kann.

        Es reicht nicht aus, nur darauf zu achten, dass die Oberfläche trocken ist, da dies aufgrund der Verdunstung oft der trockenste Bereich ist. Es ist wichtig, den Feuchtigkeitsgehalt im Inneren des Substrats selbst zu bestimmen.

        Wenn zum Beispiel bei der Pulverbeschichtung von Holztafeln das Holz (oder MDF) beim Durchlaufen des Ofens einen zu hohen Feuchtigkeitsgehalt hat, wird die eingeschlossene Feuchtigkeit erhitzt und Dampf erzeugt, was in erheblichen Problemen hinsichtlich der Beschichtungsgüte resultiert.

        Das Auftragen einer Beschichtung auf einen zu feuchten Betonboden kann ein vorzeitiges Versagen der Beschichtung bewirken. Speziell zur Bestimmung des Feuchtigkeitsgrads in einem Substrat entwickelte Feuchtemessgeräte sind in zwei Ausführungen erhältlich:

        700-key-features-pin-type

        Nadel-Feuchtemessgeräte: Stechnadeln werden fest in die Oberfläche des zu messenden Substrats gedrückt und geben anhand des zwischen den Nadelelektroden gemessenen elektrischen Widerstands Aufschluss über den Feuchtigkeitsgehalt des Substrats.

        700-key-features-pinless

        Nadellose Kontakt-Feuchtemessgeräte: Während nadellose Messgeräte den Feuchtigkeitsgehalt in der Regel schneller messen und zerstörungsfrei arbeiten, erfordern sie eine relativ ebene Oberfläche, da die Sensoren an der Basis des Messgeräts montiert sind. Diese Gerätevariante ist deshalb ideal für Beton geeignet.

    • Technische Informationen
      • Technische Spezifikationen
        Elcometer 7000 Digitale Feuchtemessgeräte
        Modell Elcometer 7000S Betonfeuchtemessgerät Elcometer 7000PS Digitales Feuchtemessgerät Zertifikat
        Bestellnummer G7000S G7000PS
        Optional Calibration Certificate available
        Messbereich 70 bis 999 relativ (nicht invasiv)
        Trocken (grün); 70 - 169
        Bedenklich (gelb); 170 - 199
        Nass (rot); 200 - 999
        70 bis 999 relativ (nicht invasiv)
        Trocken (grün); 70 - 169
        Bedenklich (gelb); 170 - 199
        Nass (rot); 200 - 999
        7,9% bis 99% WME (Nadelmessung)
        Trocken (grün); 7 - 16,9
        Bedenklich (gelb); 17 - 19,9
        Nass (rot); 20 - 99,9
         
        Messtiefe Nicht invasiv bis zu 19mm (¾") Nicht invasiv bis zu 19mm (¾")
        Nadel bis zu 12,7mm (½")
         
        Display LCD-Anzeige mit separaten Farbanzeigen LCD-Anzeige mit separaten Farbanzeigen  
        Abmessungen 175 x 48 x 50mm (7,0 x 1,9 x 2,0") 190 x 70 x 49mm (7,5 x 2,75 x 1,9")  
        Gewicht 195g (7oz) 225g (8oz)  
        Stromversorgung 9-V-Batterie (ca. 20 Stunden bei kontinuierlichem Gebrauch)
        Packliste Elcometer 7000 Feuchtemessgerät, HD MC-Sonde (Modell PS), Lange Sonde 127 mm (5") (Modell PS), Nadelkalibrierprüfung (Modell PS), Holzkalibrierdiagramm (Modell PS), Batterie, Tragetasche und Bedienungsanleitung
        Modell Elcometer 7000S Betonfeuchtemessgerät
        Bestellnummer G7000S
        Zertifikat
        Messbereich 70 bis 999 relativ (nicht invasiv)
        Trocken (grün); 70 - 169
        Bedenklich (gelb); 170 - 199
        Nass (rot); 200 - 999
        Messtiefe Nicht invasiv bis zu 19mm (¾")
        Display LCD-Anzeige mit separaten Farbanzeigen
        Abmessungen 175 x 48 x 50mm (7,0 x 1,9 x 2,0")
        Gewicht 195g (7oz)
        Modell Elcometer 7000PS Digitales Feuchtemessgerät
        Bestellnummer G7000PS
        Zertifikat
        Optional Calibration Certificate available
        Messbereich 70 bis 999 relativ (nicht invasiv)
        Trocken (grün); 70 - 169
        Bedenklich (gelb); 170 - 199
        Nass (rot); 200 - 999
        7,9% bis 99% WME (Nadelmessung)
        Trocken (grün); 7 - 16,9
        Bedenklich (gelb); 17 - 19,9
        Nass (rot); 20 - 99,9
        Messtiefe Nicht invasiv bis zu 19mm (¾")
        Nadel bis zu 12,7mm (½")
        Display LCD-Anzeige mit separaten Farbanzeigen
        Abmessungen 190 x 70 x 49mm (7,5 x 2,75 x 1,9")
        Gewicht 225g (8oz)
        Stromversorgung 9-V-Batterie (ca. 20 Stunden bei kontinuierlichem Gebrauch)
        Packliste Elcometer 7000 Feuchtemessgerät, HD MC-Sonde (Modell PS), Lange Sonde 127 mm (5") (Modell PS), Nadelkalibrierprüfung (Modell PS), Holzkalibrierdiagramm (Modell PS), Batterie, Tragetasche und Bedienungsanleitung
        Optionales Kalibrierzertifikat nur für digitale Feuchtemessgeräte Elcometer 7000PS erhältlich
    • Downloads
      • Downloads
          • Elcometer 7000 Digital Moisture Meters Wood Moisture Equivalence Table

          • Elcometer 7000 Digitale Feuchtemessgeräte - Datenblatt

    • Bestellnummer
      • Bestellnummer
        Elcometer 7000 Digitale Feuchtemessgeräte
        • Elcometer 7000PS Digitales Feuchtemessgerät

          Das Messgerät ist mit zwei Nadelsonden ausgestattet, die zum Durchführen einer Messung des unmittelbaren Umgebungsbereichs auf eine Oberfläche gedrückt werden. Eine nichtinvasive Sonde an der Rückseite des Messgeräts dient zur Feuchtigkeitserkennung.

          • Bestellnummer : G7000PS
          • Zertifizierung : Kein Zertifikat
          • Part Number : G7000PSC
          • Certification : Kalibrierzertifikat
        • Elcometer 7000S Betonfeuchtemessgerät

          Eine nichtinvasive Sonde strahlt Funkfrequenz aus, um die Oberfläche zu durchdringen und Feuchtigkeit zu erkennen. Ideal geeignet für solide Wände, Böden und Keramikfliesen.

          • Bestellnummer : G7000S
          • Zertifizierung : Kein Zertifikat

    Elcometer 7000 Digitale Feuchtemessgeräte

    • Schutzbeschichtungen
    • Industriebeschichtungen
    7000-intro-image1
    7000-intro-image

    Die Produktreihe Elcometer 7000 Digitaler Feuchtigkeitsmesser ermöglicht eine präzise und benutzerfreundliche Feuchtigkeitsmessung.

    Zusammenfassung

    Elcometer 7000 Digitale Feuchtemessgeräte

    Das in zwei Ausführungen erhältliche Betonfeuchtemessgerät ist mit einer nichtinvasiven Sonde ausgestattet, die eine Funkfrequenz zum Durchdringen der Oberfläche ausstrahlt und die Feuchtigkeit erkennt. Ideal geeignet für Massivwände, Böden und Keramikfliesen.

    Das digitale Feuchtemessgerät ist mit zwei Nadelsonden ausgestattet, die zum Durchführen einer Messung des unmittelbaren Umgebungsbereichs auf eine Oberfläche gedrückt werden, sowie eine nicht-invasive Sonde zur Feuchtigkeitserkennung an der Rückseite des Messgeräts.

    • Gebrauchsbereit kalibriert
    • Sofortige, gut lesbare Messwertanzeige
    • Tragbar und batteriebetrieben
      Downloads
        • Elcometer 7000 Digital Moisture Meters Wood Moisture Equivalence Table

        • Elcometer 7000 Digitale Feuchtemessgeräte - Datenblatt

      Hauptmerkmale

      Elcometer 7000 Digitale Feuchtemessgeräte

      Varianten von Feuchtemessgeräten

      Bei porösen Materialen wie Beton, Putz, Backstein und Holz sollte der Feuchtigkeitsgehalt des Untergrunds gemessen werden, da das Vorhandensein von Feuchtigkeit in einem Material in einer geringen Haftfestigkeit, im vorzeitigen Versagen der Beschichtung und in einem mangelhaften Erscheinungsbild resultieren kann.

      Es reicht nicht aus, nur darauf zu achten, dass die Oberfläche trocken ist, da dies aufgrund der Verdunstung oft der trockenste Bereich ist. Es ist wichtig, den Feuchtigkeitsgehalt im Inneren des Substrats selbst zu bestimmen.

      Wenn zum Beispiel bei der Pulverbeschichtung von Holztafeln das Holz (oder MDF) beim Durchlaufen des Ofens einen zu hohen Feuchtigkeitsgehalt hat, wird die eingeschlossene Feuchtigkeit erhitzt und Dampf erzeugt, was in erheblichen Problemen hinsichtlich der Beschichtungsgüte resultiert.

      Das Auftragen einer Beschichtung auf einen zu feuchten Betonboden kann ein vorzeitiges Versagen der Beschichtung bewirken. Speziell zur Bestimmung des Feuchtigkeitsgrads in einem Substrat entwickelte Feuchtemessgeräte sind in zwei Ausführungen erhältlich:

      700-key-features-pin-type

      Nadel-Feuchtemessgeräte: Stechnadeln werden fest in die Oberfläche des zu messenden Substrats gedrückt und geben anhand des zwischen den Nadelelektroden gemessenen elektrischen Widerstands Aufschluss über den Feuchtigkeitsgehalt des Substrats.

      700-key-features-pinless

      Nadellose Kontakt-Feuchtemessgeräte: Während nadellose Messgeräte den Feuchtigkeitsgehalt in der Regel schneller messen und zerstörungsfrei arbeiten, erfordern sie eine relativ ebene Oberfläche, da die Sensoren an der Basis des Messgeräts montiert sind. Diese Gerätevariante ist deshalb ideal für Beton geeignet.

      Technische Spezifikationen
      Elcometer 7000 Digitale Feuchtemessgeräte
      Modell Elcometer 7000S Betonfeuchtemessgerät Elcometer 7000PS Digitales Feuchtemessgerät Zertifikat
      Bestellnummer G7000S G7000PS
      Optional Calibration Certificate available
      Messbereich 70 bis 999 relativ (nicht invasiv)
      Trocken (grün); 70 - 169
      Bedenklich (gelb); 170 - 199
      Nass (rot); 200 - 999
      70 bis 999 relativ (nicht invasiv)
      Trocken (grün); 70 - 169
      Bedenklich (gelb); 170 - 199
      Nass (rot); 200 - 999
      7,9% bis 99% WME (Nadelmessung)
      Trocken (grün); 7 - 16,9
      Bedenklich (gelb); 17 - 19,9
      Nass (rot); 20 - 99,9
       
      Messtiefe Nicht invasiv bis zu 19mm (¾") Nicht invasiv bis zu 19mm (¾")
      Nadel bis zu 12,7mm (½")
       
      Display LCD-Anzeige mit separaten Farbanzeigen LCD-Anzeige mit separaten Farbanzeigen  
      Abmessungen 175 x 48 x 50mm (7,0 x 1,9 x 2,0") 190 x 70 x 49mm (7,5 x 2,75 x 1,9")  
      Gewicht 195g (7oz) 225g (8oz)  
      Stromversorgung 9-V-Batterie (ca. 20 Stunden bei kontinuierlichem Gebrauch)
      Packliste Elcometer 7000 Feuchtemessgerät, HD MC-Sonde (Modell PS), Lange Sonde 127 mm (5") (Modell PS), Nadelkalibrierprüfung (Modell PS), Holzkalibrierdiagramm (Modell PS), Batterie, Tragetasche und Bedienungsanleitung
      Modell Elcometer 7000S Betonfeuchtemessgerät
      Bestellnummer G7000S
      Zertifikat
      Messbereich 70 bis 999 relativ (nicht invasiv)
      Trocken (grün); 70 - 169
      Bedenklich (gelb); 170 - 199
      Nass (rot); 200 - 999
      Messtiefe Nicht invasiv bis zu 19mm (¾")
      Display LCD-Anzeige mit separaten Farbanzeigen
      Abmessungen 175 x 48 x 50mm (7,0 x 1,9 x 2,0")
      Gewicht 195g (7oz)
      Modell Elcometer 7000PS Digitales Feuchtemessgerät
      Bestellnummer G7000PS
      Zertifikat
      Optional Calibration Certificate available
      Messbereich 70 bis 999 relativ (nicht invasiv)
      Trocken (grün); 70 - 169
      Bedenklich (gelb); 170 - 199
      Nass (rot); 200 - 999
      7,9% bis 99% WME (Nadelmessung)
      Trocken (grün); 7 - 16,9
      Bedenklich (gelb); 17 - 19,9
      Nass (rot); 20 - 99,9
      Messtiefe Nicht invasiv bis zu 19mm (¾")
      Nadel bis zu 12,7mm (½")
      Display LCD-Anzeige mit separaten Farbanzeigen
      Abmessungen 190 x 70 x 49mm (7,5 x 2,75 x 1,9")
      Gewicht 225g (8oz)
      Stromversorgung 9-V-Batterie (ca. 20 Stunden bei kontinuierlichem Gebrauch)
      Packliste Elcometer 7000 Feuchtemessgerät, HD MC-Sonde (Modell PS), Lange Sonde 127 mm (5") (Modell PS), Nadelkalibrierprüfung (Modell PS), Holzkalibrierdiagramm (Modell PS), Batterie, Tragetasche und Bedienungsanleitung
      Optionales Kalibrierzertifikat nur für digitale Feuchtemessgeräte Elcometer 7000PS erhältlich
      Bestellnummer
      Elcometer 7000 Digitale Feuchtemessgeräte
      • Elcometer 7000PS Digitales Feuchtemessgerät

        Das Messgerät ist mit zwei Nadelsonden ausgestattet, die zum Durchführen einer Messung des unmittelbaren Umgebungsbereichs auf eine Oberfläche gedrückt werden. Eine nichtinvasive Sonde an der Rückseite des Messgeräts dient zur Feuchtigkeitserkennung.

        • Bestellnummer : G7000PS
        • Zertifizierung : Kein Zertifikat
        • Bestellnummer : G7000PSC
        • Zertifizierung : Kalibrierzertifikat
      • Elcometer 7000S Betonfeuchtemessgerät

        Eine nichtinvasive Sonde strahlt Funkfrequenz aus, um die Oberfläche zu durchdringen und Feuchtigkeit zu erkennen. Ideal geeignet für solide Wände, Böden und Keramikfliesen.

        • Bestellnummer : G7000S
        • Zertifizierung : Kein Zertifikat