elcometer.com Software Elcometer ViscosityMaster Software


Elcometer ViscosityMaster Software

Bookmark and Share

Produktbeschreibung


download-now-german


Elcometer ViscosityMaster Software

 

ViscosityMaster ist eine leistungsfähige, aber benutzerfreundliche Software, die mit allen Elcometer 2300 Rotationsviskosimetern geliefert wird.

Sie wurde spezifisch zur Verbesserung der Vielseitigkeit und Funktionalität der Viskosimeter entwickelt und ermöglicht das Speichern der Daten zusammen mit zugehörigem Bildmaterial, Prüfvermerken und verwandten Prüfdaten.

Es stehen zwei Betriebsmodi zur Verfügung: manuell und automatisch.
Im manuellen Betrieb werden die Messwerte während des Gerätebetriebs aufgezeichnet, das Viskosimeter wird
aber nicht von der Software gesteuert.

Im PC-gesteuerten (automatischen) Betrieb (verfügbar für Viskosimeter der Modellreihe R) werden die Messwerte aufgezeichnet und das Viskosimeter kann über einen PC von der Software gesteuert werden. Bei der Messung einer Charge im automatischen Betrieb wird das Viskosimeter von ViscosityMaster gestartet und gestoppt und die Messwerte und Diagramme werden in Echtzeit angezeigt.

 

vm1
ViscosityMaster™ erleichtert das Zusammenstellen und die Verwendung der aufgezeichneten Daten. Gleich, ob Sie Daten zur Analyse oder zum Erstellen professioneller Berichte zur Weiterleitung an Kunden oder Kollegen benötigen – ViscosityMaster™ stellt sie bereit. Dank der integrierten Berichtsvorlagen und dem komfortablen Zugriff auf alle Daten, Bilder und zugehörige Dateien gestaltet sich die Datenverwaltung mit ViscosityMaster™ schnell und einfach. Das Endergebnis ist ein mit dem Viskosimeter geliefertes Softwarepaket, das sich umfassend an spezifische Erfordernisse anpassen lässt und detaillierte Berichte im Quer- oder Hochformat schnell, problemlos und effizient erstellt.

Das Design der ViscosityMaster™-Software orientiert sich daran, allen
PC-Benutzern eine vertraute und intuitive Oberfläche zu bieten.
Das Zusammenstellen aller assoziierten Dateien und Ordner zu Chargen, das Erstellen neuer Chargen oder Berichte und das Programmieren des Viskosimeters ist ganz einfach.
Eine bereits in die Software geladene Mustercharge erleichtert dem
Benutzer, sich mit den verfügbaren Funktionen vertraut zu machen.
vm2
Der Prozessassistent fordert den Benutzer zur Definition von Prozessvariablen wie Kennung, Startdrehzahl, Enddrehzahl, Zeit usw. auf. Nach der Eingabe der erforderlichen Daten und dem Klicken auf die
Schaltfläche ‚Finish’ erscheint der neue Prozess in der Registerkarte
‚Processes'. Nachdem das spezifische Testverfahren definiert ist, können problemlos so viele Prozesse wie benötigt erstellt werden.
vm3
Zum Anzeigen von Messdaten und Erstellen von Standardberichten
sind nur wenige Mausklicks erforderlich.
Der Benutzer kann bestimmte Bereiche des Diagramms mit der
Zoomfunktion vergrößern, mehrere Chargen gleichzeitig betrachten,
Miniaturansichten von Berichten anzeigen oder den Bericht Seite für
Seite durchblättern. Die Verwendung von ViscosityMaster™ lässt sich durch die individuelle Gestaltung des Anzeigefensters weiter beschleunigen. Anzeigeregisterkarten können entsprechend den jeweiligen Prüf- und Berichtsverfahren hinzugefügt oder gelöscht werden.
vm4
Benutzerdefinierte Berichte werden mit Hilfe von Berichtassistenten
und Seitendesignern erstellt. Neben den Messwerten und Diagrammen
kann der Benutzer auch Fotos, Bilder, Word-Dokumente usw. in die
Berichte einfügen. Der fertige Bericht kann als PDF-Datei gespeichert
und exportiert oder ein JPEG-Bild kann an eine E-Mail angehängt und
an jeden beliebigen Empfänger gesendet werden.
vm5
Elcometer ViscosityMaster Software
Elcometer ViscosityMaster Software
Elcometer ViscosityMaster Software
Allgemeine Geschäftsbedingungen | Company Policies | ISO Zertifikate | Pressemitteilungen | Sitemap | Copyright | © Elcometer Limited 2013