Produktbeschreibung
Technische Spezifikationen
Datenblatt

Elcometer 4270 Ablauf-Prüfrakel

Die aus Edelstahl gefertigte Elcometer 4270 Ablaufprüfrakel hat eine gerade Abziehkante, die mit 11 in der Tiefe zunehmenden Aussparungen versehen ist.

Sie dient zum Ermitteln des Widerstands eines Beschichtungsmaterials gegen das Durchsacken unter Einwirkung der Schwerkraft.

Eine Kontrastkarte wird unmittelbar vertikal mit dem dünnsten Film oben abgelegt.

Elcometer 4270 Ablauf-Prüfrakel
Elcometer 4270 Ablauf-Prüfrakel

Technische Spezifikationen

Bestellnummer Beschreibung* Bereich  Aussparung in Zertifikat 
Metrisch Imperial   µm mils µm mils  
K0004270M001 K0US4270M001 Elcometer 4270/1 Ablauf-Prüfrakel 75 - 300 3 - 12

75, 75, 100, 125, 150,
175, 200, 225, 250, 275, 300

3, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ο
K0004270M002 K0US4270M002 Elcometer 4270/2 Ablauf-Prüfrakel 25 - 150 1 - 6 25, 37, 50, 62, 75, 87,
100, 112, 125, 137, 150
1, 1.5, 2, 2.5, 3, 3.5, 4, 4.5, 5, 5.5, 6 ο
K0004270M203 K0US4270M203 Elcometer 4270/3 Ablauf-Prüfrakel 350 - 1500 14 - 60 350, 400, 450, 500, 620,
750, 875, 1000, 1125, 1250, 1500
14, 16, 18, 20, 25, 30, 35, 40, 45, 50, 60 ο
K0004270M204 K0US4270M204 Elcometer 4270/4 Ablauf-Prüfrakel 100 - 600 4 - 24 100, 150, 200, 250, 300,
350, 400, 450, 500, 550, 600
4, 6, 8, 10, 12, 14, 16, 18, 20, 22, 24 ο


Verwendbar gemäß:
ASTM D 4400, FMTS 141 4494.1

* Elcometer 4270 Gesamtbreite: 127 mm

Kalibrierzertifikat optional erhältlich