Nassfilmkämme

Nassfilmkämme

Nassfilmschwämme sind in einer Reihe von Materialien, einschließlich Stahl, Aluminium und Kunststoff, sowie mit diversen Messskalen von 20 µm bis 3000 µm erhältlich.

Verwendung eines Nassfilmkamms: Der Kamm wird senkrecht auf das Substrat gesetzt, einige Sekunden lang in Position gehalten, bis die Zähne benetzt sind, und dann wieder vom Film abgehoben. Die Nassfilmdicke liegt zwischen dem benetzten Zahn mit dem höchsten Wert und dem nicht benetzten Zahn mit dem kleinsten Wert.

Lesen Sie Mehr...